Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram Logo Stage
Das stadtblatt gibt es jetzt als mobiles Flipbook fürs Smartphone (Foto: Stadt Heidelberg)

Digitales Stadtblatt abonnieren
Mit dem digitalen Themendienst der Stadt Heidelberg bekommen Sie die Online-Ausgabe des Amtsanzeigers jeden Mittwoch bequem ins E-Mail-Postfach geliefert.
Abonnieren 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Amt für Öffentlichkeitsarbeit
Marktplatz 10
69117 Heidelberg
Telefon 06221 58-12000 und 58-12010

Zur Ämterseite

Kein Stadtblatt erhalten?
Unter der gebührenfreien Vertriebshotline 0800 06221 20 können Sie die Zustellung reklamieren. 

Das neue Stadtblatt ist da

Die Uferpromenade am Neckar soll weiter ausgebaut werden. Die Stadt legt jetzt die Planungen für den zweiten Bauabschnitt den Gremien zur Entscheidung vor. Es entstehen weitere Bereiche, die am Fluss zum Flanieren und Verweilen einladen: Die Stadt rückt damit wieder ein Stück näher an den Neckar. Geplant ist unter anderem die Weiterführung des bereits neugestalteten Neckarlauers Richtung Westen.

stadtblatt zum Blättern


Stadtblatt Ausgabe 20 2022 als PDF-Datei zum Download

Weitere Themen: Nach dreieinhalb Jahren ist die Generalsanierung des Hölderlin-Gymnasiums in der Altstadt abgeschlossen. Der Gemeinderat beschloss den Feuerwehrbedarfsplan, um langfristig die Leistungsfähigkeit der Feuerwehr sicherzustellen. Jugendlichen, die eine passende Ausbildung suchen, hilft der Bildungsgang „Ausbildungsvorbereitung dual“. Auf den Seiten 2 und 3 äußern sich Stadträtinnen und Stadträte zu aktuellen kommunalpolitischen Themen.

Übrigens: Die Druckausgabe des Amtsanzeigers wird kostenlos jeden Mittwoch an alle Heidelberger Haushalte verteilt. Falls Sie kein Stadtblatt erhalten: Unter der gebührenfreien Vertriebshotline 0800 06221-20 können Sie die Zustellung reklamieren.

Die nächste Stadtblatt-Ausgabe erscheint am 29. Juni 2022.