Logo facebook Logo Twitter Logo YouTube Logo RSS Logo YouTube Logo Instagram
Startseite

Pressemeldungen

Die Stadt Heidelberg hat eine baurechtliche Duldung des Ankunftszentrums des Landes Baden-Württemberg für Menschen auf der Flucht auf der ehemaligen US-Militärfläche Patrick-Henry-Village (PHV) bis zum 20. September 2018 ausgesprochen. Das gab Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart... more...
23-03-2018

Finde deinen Beruf!

Einen Tisch eindecken, Nägel einschlagen, einscannen, Medikamente sortieren, Werkzeuge bestimmen, Pflastern oder Rohre verlegen: Beim ersten Infotag „Finde deinen Beruf!“ für junge Geflüchtete am Donnerstag, 22. März 2018, testeten knapp 100 junge Menschen ihre Neigungen für... more...
Die Zahl der unbegleiteten minderjährigen Ausländer (UMA) in Heidelberg ist stabil. Das zeigt der Bericht, den die Verwaltung am 8. März im Jugendhilfeausschuss des Gemeinderats vorstellt. 113 Jugendliche, die ohne ihre Eltern nach Deutschland geflohen sind, werden derzeit dauerhaft durch... more...
Das Land hat der Stadt Heidelberg zugesagt, in den kommenden Monaten ein Enddatum für den Betrieb des Ankunftszentrums in Heidelberg zu benennen. Das übermittelte Regierungspräsidentin Nicolette Kressl gestern im Namen des Stuttgarter Innenministeriums vor dem Heidelberger Gemeinderat.... more...

Pressemeldung Übersicht

Ansprechpartner
Sie haben Fragen oder möchten sich engagieren? Hier finden Sie für Ihr Anliegen die jeweiligen Ansprechpartner. mehr dazu

Refugees in Heidelberg
 
Englische Flagge

Flüchtlinge in Heidelberg

So gelingt Integration

Weltweit sind fast 60 Millionen Menschen auf der Flucht vor Not, Krieg und Terror – so viele wie noch nie. Die Stadt Heidelberg ist davon vor allem in drei Bereichen betroffen: Sie sorgt für die Unterbringung und Integration von Flüchtlingen, die der Kommune zugewiesen sind. Sie kümmert sich um unbegleitete minderjährige Ausländer. Und sie unterstützt das zentrale Ankunftszentrum des Landes Patrick Henry Village (PHV). Darüber hinaus engagieren sich viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer und Organisationen, Vereine, Firmen und weitere Einrichtungen für Flüchtlinge in Heidelberg.

Stadtblatt Titelseite

Engagiert

Heidelberg hilft gerne

In Heidelberg engagieren sich sehr viele Bürgerinnen und Bürger ehrenamtlich für die Integration von Flüchtlingen.
mehr dazu


Familie in der Flüchtlingsunterkunft in der Hardtstraße in Kirchheim (Foto: Dorn))

Unterbringung

Standorte in Heidelberg

Flüchtlinge, die der Stadt zugewiesen wurden, werden in Heidelberg dezentral im gesamten Stadtgebiet untergebracht.
mehr dazu


FAQ in Scrabbelsteinen (Foto: Stein)

Oft gefragt

Antworten auf häufige Fragen

Wie viele Flüchtlinge leben in Heidelberg? Wie werden sie integriert? Antworten auf die häufigsten Fragen gibt es hier.
mehr dazu


FAQ in Scrabbelsteinen (Foto: Stein)

Ansprechpartner

Kontakt aufnehmen

Bürgerservice und Flüchtlings-beauftgragter sind Ansprechpartner für Fragen zum Thema - hier sind die Kontaktdaten.  
mehr dazu


Stadtblatt Titelseite

Pressemitteilungen

Gesammelte Neuigkeiten

Alle Mitteilungen der Stadt zum Thema Menschen auf der Flucht in chronologischer Reihenfolge.
mehr dazu